Unterlagen und Dokumente zum alten EU-Programm „Jugend in Aktion“ (2007–2013)

Das war die Erasmus+Fachtagung 2018 - Einfach Mitmachen – (mein) Zugang zu Erasmus+

„Einfach Mitmachen - (mein) Zugang zu Erasmus+ ... und ein erster Blick auf die neue Programmgeneration" lautete der Titel der Erasmus+ Fachtagung zu der die Nationalagenturen für Erasmus+ Bildung und Erasmus+: Jugend in Aktion alle Programminteressierten und -engagierten herzlich eingeladen haben. Die Veranstaltung fand am 7. Mai 2018 im großen Ankersaal der Ankerbrotfabrik in Wien statt.

Ergebnisse der Zwischenevaluierung sind da - Wie geht es weiter?

Die Ergebnisse aus der Zwischenevaluierung zum Erasmus+ Programm liegen vor und auf europäischer Ebene wird bereits das Design für die neue Programmgeneration entwickelt. Ziel ist es, in Zukunft noch mehr Menschen durch diese Fördermöglichkeiten zu erreichen. Barbara Nolan, Leiterin der Erasmus+Koordination bei der Europäischen Kommission, sprach in ihrer Keynote Speech über Ergebnisse und Perspektiven, die sich aus der Zwischenevaluierung ergeben. Besonders die Aufstockung der Mittel auf die doppelte Höhe bei Verdreifachung der Teilnehmendenzahlen stieß bei den rund 190 internationalen Gästen auf offene Ohren. 

Zugang zum Programm Erasmus+

Anschließend an die Keynote hatten die Gäste im Rahmen eines World-Cafe-Settings die Möglichkeit, sich über Erfolgsgeschichten und Möglichkeiten des Zugangs auszutauschen. Bei den regen Diskussionen wurden zahlreiche Vorschläge und Möglichkeiten besprochen, wie der Zugang zu den Programmen einfacher, effizienter und breiter aufgestellt werden kann. Die Ergebnisse dieses World Cafes werden nun im Anschluss an die Fachtagung zusammengeführt und in den kommenden Wochen präsentiert. Einen ersten Eindruck über die Ansätze liefert die Wordcloud, die von den TeilnehmerInnen nach dem World Cafe zur Frage erstellt wurde: Wie finden mehr Menschen und Organisationen Zugang zum Programm Erasmus+?

Inspirierende Geschichten der StorytellerInnen

Zu Beginn des World Cafes erzählten ProjektakteurInnen über ihre erfolgreich umgesetzten Projekte im Rahmen des Förderprogramms. Hier finden Sie die Stories der AkteurInnen zum Download:

Eine Übersicht über alle StorytellerInnen der Veranstaltung zum Download finden Sie hier (PDF-File, ca. 500 KB)

Das war das Programm der Erasmus+ Fachtagung 2018

Das Programm im Detail zum Download hier (PDF-File, ca. 750 KB)

Wann: 7. Mai 2018
Wo: Ankersaal in der Brotfabrik, Absberggasse 27, Stiege 3/3. Stock, 1100 Wien