Unterlagen und Dokumente zum alten EU-Programm „Jugend in Aktion“ (2007–2013)

Mitmachen bei #Erasmus30-Kampagne & Reisegutscheine gewinnen

Erasmus+ steht für Jugend, Bildung, Austausch, Mobilität, Solidarität, Europa und vieles mehr! Die 30-jährige Erfolgsstory des europäischen Bildungs- und Jugendprogrammes soll mit der Online-Kampagne #ERASMUS30 auch über Soziale Medien verbreitet und gefeiert werden und jede/r kann hier mitmachen!

Und so funktioniert's

  • Auf weißes A4-Blatt #ERASMUS30 schreiben Oder stattdessen die Vorlage ausdrucken und verwenden.
  • Unter dem Header #ERASMUS30 kann folgendes stehen:
  • ein Geburtstagsgruß oder -wunsch an das Programm,
  • eine schöne Erinnerung oder Assoziation damit,
  • Auslandsaufenthalt: z.B. Ort, Jahr, Projekttreffen, Freiwilligendienst, Studium, Praktikum etc.
  • Projekt: z.B. Projekttitel, Jahr, Institution, Partnerländer, etc.
  • A4-Blatt in der Hand halten oder am Foto gut sichtbar positionieren.
  • Foto machen und an erasmus30@oead.at schicken. Personen unter 18 Jahren: bitte nicht vergessen, Einverständniserklärung des/der gesetzlichen Vertreters/in mitzuschicken, siehe „Einverständniserklärung Minderjährige“.

Wichtig: Um an der Verlosung teilzunehmen, muss das Foto bis spätestens 31. Mai 2017 an erasmus30@oead.at geschickt werden. Mit Zusendung der Fotos, stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu. Die Fotos werden auf der Facebook-Seite ERASMUS30 ohne Namen veröffentlicht und natürlich freuen wir uns, wenn die Fotos auch auf eigenen Accounts wie etwa Facebook oder Instagram geteilt werden, Hashtag #ERASMUS30 nicht vergessen. Unter allen TeilnehmerInnen, die bis 31. Mai ihr Foto an erasmus30@oead.at geschickt haben, werden drei Reisegutscheine in der Höhe von je € 500, - verlost.