Unterlagen und Dokumente zum alten EU-Programm „Jugend in Aktion“ (2007–2013)

Abschlussbericht

Der Abschlussbericht für ein Projekt wird im Mobility Tool+ erstellt. Das Mobility Tool+ ist ein webbasiertes Instrument um Projekte in Erasmus+ Jugend in Aktion laufend zu verwalten und zu aktualisieren. Der Abschlussbericht für ein Projekt wird auch im Mobility Tool erstellt. Antragsteller*innen sind dazu verpflichtet, das Mobility Tool+ über den gesamten Projektzeitraum zu verwenden, ihre Mobilitäten aktuell zu halten (ggf. Änderungen einzutragen) und über dieses Tool ihre Abschlussberichte zu generieren und einzureichen.

Eine genaue Beschreibung der Anforderungen an den Abschlussbericht findet sich unter Downloads u.a. zu folgenden Fördermöglichkeiten:

Zugang zum Mobility Tool+

Nach der Vertragsunterzeichnung erhalten Fördernehmer*innen und Kontaktpersonen via E-Mail einen Link zu ihrem Projekt im Mobility Tool+. Zum Mobility Tool+ direkt geht es hier.

Mehr Informationen zu den Funktionen von Mobility Tool+ finden sich im Mobility Tool+ User’s Guide (PDF-File, engl. Version, ca. 12 MB).

Zusätzliche Informationen finden sich in diesen Infoblättern: Mobility Tool+ Infoblatt für Key Action 1+3 und Mobility Tool+ Infoblatt für Key Action 2

Um Datenexporte bzw. -importe durchzuführen, verwenden Sie bitte die Codes aus dem Mobility Tool+ Dictionary (PDF-File, engl. Version, ca. 500 KB)