Unterlagen und Dokumente zum alten EU-Programm „Jugend in Aktion“ (2007–2013)

Jugendbegegnung - Key Action 1

Bei einer Jugendbegegnung treffen sich Jugendliche aus verschiedenen Ländern, um sich gemeinsam mit einem Thema zu beschäftigen, das sie selbst und/oder andere Menschen betrifft, z.B. Arbeitslosigkeit, Armut, Rassismus, Sport, Musik, Umweltschutz.

TeilnehmerInnen

mind. 16 bis max. 60 (zw. 13 bis 30 Jahre)

Dauer

5 bis max. 21 Tage (ohne An- & Abreise)

Antragsfristen

für Projektstart zwischen 1.5.2017 und 30.9.2017
für Projektstart zwischen 1.8.2017 und 31.12.2017
für Projektstart zwischen 1.1.2018 und 31.5.2018