Unterlagen und Dokumente zum alten EU-Programm „Jugend in Aktion“ (2007–2013)

Fachkräfte der Jugendarbeit -
Key Action 1

Im Bereich der Mobilität für Fachkräfte werden Projekte unterstützt, die den Austausch und Kontakt zwischen in der Jugendarbeit Aktiven sowie den Aufbau neuer Kompetenzen und Wissen in der Jugendarbeit fördern. Ziel ist es, durch verschiedene Aktivitäten, wie z.B. internationale/transnationale Seminare, Trainings, Studienreisen, Vernetzungstreffen usw. einen Beitrag zur Weiterentwicklung und Qualitätssicherung in der Jugendarbeit in Europa zu leisten.

TeilnehmerInnen

max. 50 Personen (keine Altersgrenze)

Dauer

zwei Tage bis zwei Monate

Antragsfristen

für Projektstart zwischen 1.5.2016 und 30.9.2016
für Projektstart zwischen 1.8.2016 und 31.12.2016
für Projektstart zwischen 1.1.2017 und 31.5.2017